Fachwerk-Fünfeck auf Kurs

Städte wollen gemeinsam mit den Bürgern die Fachwerkstädte entwickeln Südniedersachsen. Der „Denkmalaktivist“ ist vielleicht schon eine Marke. Diese Bezeichnung fällt immer öfter, wenn es um die aktiven Bürger der Fachwerkstadt Hann. Münden geht. Bernd Demandt ist...

25 Jahre DFS – In der Mitte Deutschlands

Vom Weserbergland über Nordhessen zum Vogelsberg und Spessart. Eine abwechslungsreiche Fachwerkregion liegt in dem Teil der Deutschen Fachwerkstraße (DFS), in dem diese touristische Destination 1990 ins Leben gerufen wurde. „Vom Weserbergland über Nordhessen zum...

25 Jahre DFS – Die Schönsten im Norden

Farbige Fächerrosetten, Taubänder, Schiffskehlen und Zahnleisten, das Niederdeutsche Fachwerk ist schmuckreich. Jede der 21 Fachwerkstädte, die zur Deutschen Fachwerkstraße gehören und in der Regionalstrecke „Von der Elbe bis zum Harz – Die Schönsten im...

25 Jahre Deutsche Fachwerkstraße

Mit einer Beitragsserie beginnt dieses Fachwerkjahr. Hier finden Sie Teil 1 der Serie, die unsere schöne Fachwerkstraße vorstellt. Fulda. Jeder, der auf deutschen Straßen unterwegs ist, reist auch auf ihr. Unter ihrer Marke wird Deutschlands nördlichster Weinberg, das...

9mal24 reist

Leipzig. Wie schaffen es Initiativen, Gruppen oder Genossenschaften, auf ein Denkmal aufmerksam zu machen, das gerettet werden kann? Eine Antwort auf diese Frage gab die Ausstellung „In letzter Minute gerettet“ der Arbeitsgruppe Volontärinnen und Volontäre in der Bau-...

Man trifft sich

Leipzig. Wenn er durch die Gänge der Messehalle geht, kommt er meist nicht weit. Immer wieder wird Prof. Manfred Gerner begrüßt, herbeigerufen oder aufgefordert, eines seiner Bücher mit einer persönlichen Widmung zu versehen. Und immer wieder nahm er sich dafür die...